Archiv für das Schlagwort "Personenrettung"

Herbstübung im Pflichtbereich St. Florian

Am Samstag den 01. Oktober 2016 fand im Pflichtbereich St. Florian die alljährliche Herbstübung statt. Annahme bei dieser Übung war ein Brand im Servicecenter der Fa. Lutz ins Samesleiten wo mehrere Szenarien abgearbeitet werden mussten.

Weiterlesen

Auto und LKW stießen frontal zusammen – ein Toter

Dienstagfrüh, 22.März 2016 gegen 9:00 Uhr stießen auf der Wolfener Landesstraße ein Pkw und ein LKW frontal zusammen und gerieten in Brand.

Weiterlesen

LKW Unfall – Übung unter realen Bedingungen

Im Zuge der wöchentlichen Dienstagsübung bestand diese Woche die Möglichkeit die Rettungstechniken bei einem LKW-Unfall an zwei Lastwägen zu erproben. Zusammen mit der FF Rohrbach wurde diese Chance genützt und eine Übung durchgeführt.

Weiterlesen

Personenrettung im Astenfeld

Am Nachmittag des 26. November 2014 wurden die Feuerwehren des Pflichtbereichs St. Florian zu einer Personenrettung mit den Stichworten – Person von Stapler aufgespießt – ins Astenfeld alarmiert.

Weiterlesen

Personenrettung – Eingeklemmte Person zwischen Wand und Traktor

Am Dienstagmorgen um 09:04 Uhr, wurden die Feuerwehren des Pflichtbereichs St. Florian mit den Stichwörtern „Eingeklemmte Person unter Traktor“ zu einer Personenrettung alarmiert.

Weiterlesen

Kind in Notlage – Türöffnung

Am Sonntag, den 21.8.2011 wurde die Feuerwehr Markt St. Florian gegen 10.30 zu einern Türöffnung in die Ziegeleistraße alamiert.

Weiterlesen

Eingeschlossene Person in Lift

Symbolfoto

Am Nachmittag des 04. Mai 2011, während die Arbeiten des Feuerwehrfrühschoppens voll im Gange waren, heulten in St. Florian die Sirenen. Der Alarmierungsauftrag lautete: Eingeschlossene Person in Lift in Hohenbrunn.

Weiterlesen

Auto gegen Baum – Frau eingeklemmt

Ins Schleudern gekommen und gegen einen Baum gekracht ist heute Vormittag eine Lenkerin zwischen St. Florian und Hofkirchen. Die Fahrerin wurde im Auto eingeklemmt.

Weiterlesen

Türöffnung mit verunfallter Person in Fernbach

Symbolfoto
Alarmierung um 6.58 Uhr durch das Rote Kreuz St. Florian. Herr P. kam, vermutlich nach einem Sturz, so unglücklich vor der Türe zu liegen, dass die Einatzkräfte über ein Fenster im 1. Stock in die Wohnung einsteigen mussten um zur verunfallten Person zu gelangen.

Weiterlesen