Archiv für das Schlagwort "Schadstoffeinsatz"

Ölspur in der Sportplatzstraße

Die FF St. Florian wurde am 10. Juni am Vormittag mittels Sirenenalarm  zu einer Ölspur in die Sportplatzstraße gerufen.

Weiterlesen

Ölaustritt aus umgestürzten Dumper

Am Abend des 07. April 2018 wurde die FF St. Florian zum bereits zweiten Einsatz an diesem Tag alarmiert. Diesmal hieß die Alarmierung Ölspur/Ölaustritt in der Kotzmannstraße.

Weiterlesen

Schadstoffeinsatz in der Schlagerstraße

Am Nachmittag des 9. Februar 2018 wurde die FF St. Florian telefonisch zu einem technischen Einsatz in die Schlagerstraße alarmiert.

Weiterlesen

Ölspur zwischen Ansfelden und St. Florian

Am Freitag, den 28.04.2017 wurde die FF St. Florian von der FF Ansfelden zur Unterstützung zum Beseitigen einer Ölspur alarmiert.

Weiterlesen

Vermuteter Schadstoffeinsatz am Ipfbach

Symbolfoto

Samstagmittag bemerkten aufmerksame Passanten eine weißliche Verfärbung des Ipfbaches im Bereich des Freibades und verständigten darauf die Feuerwehr St. Florian.

Weiterlesen

Gefährliche Stoffe Schulung des GS-Zuges

Am Samstag den 14. Jänner 2017 wurde eine Schulung des Gefährlichen Stoffe Zuges in St. Florian abgehalten.

Weiterlesen

Ölaustritt bei Holztransporter in Oberfraunleiten

Die FF St. Florian wurde Freitag Vormittag mit den Stichworten „Ölspur/Ölaustritt“ in die Ortschaft Oberfraunleiten alarmiert.

Weiterlesen

Schulung über Kohlenstoffmonoxid für den Abschnitt Enns

Am 30.09.2015 fand in der Einsatzzentrale St. Florian eine Schulung zum Thema Kohlenstoffmonoxid statt, um die Einsatzkräfte des Feuerwehrabschnittes Enns über die Gefahren, Nachweismöglichkeiten und Einsatzmaßnahmen zu schulen.

Weiterlesen

Zwei Einsätze zur selben Zeit – 2x Ölspur

Am Freitag dem 22.05.2015 um 13:53 Uhr wurde die FF St. Florian zu einem Technischen Einsatz in die Westbahnstraße gerufen. Kurze Zeit später ging eine zweite Alarmierung in der Einsatzzentrale ein.

Weiterlesen

Sturmschaden und Ölspur an einem Tag

Zu gleich zwei Einsätzen wurde die FF St. Florian im Laufe des 02. März 2015 alarmiert.

Weiterlesen